MIO, MEIN MIO
Oper von Peter Leipold, Uraufführung am Theater Erfurt am 23.4.2022
Musikalische Leitung: Peter Leipold, Regie: Friederike Karig, Bühne und Kostüme: Azizah Hocke, Fotos: Lutz Edelhoff

„…die Kulisse hält immer wie­der kleine Überraschungen bereit. So tauchen zum Beispiel plötzlich kleine Rosen in der Wand auf, als Mios Vater ihm den Rosengarten zeigt. Besonders bei den jungen Zu­schauern sorgte dieses plötzliche Auftauchen für das ein oder andere ,,Oh“ und ,,Ab“.
Auch das düstere Bühnenbild im Land Außerhalb hält kleine Ge­heimnisse bereit. So verschwinden Mio und Jum-Jum zwischen den Steinen, oder die hoch und runter fahrenden Elemente bauen in Win­deseile ein anderes Bild und geben so den Blick auf Verborgenes frei.“(Thüringer Allgemeine vom 25.4.2022)